U12 Mixed

U12: Neue Saison, Neues Team, Neuer Titel: Die Fabelhaften 4

Nachdem im letzten Jahr wunderbare Erfahrungen gesammelt und Erfolge gefeiert wurden, mussten wir altersbedingt Melvin und Lea aus unseren Reihen Richtung Junioren/Juniorinnen verabschieden. Aus den furiosen 5 (2020) wurden somit nun die fabelhaften 4 (2021).

Angeführt von der neuen Nummer 1 Lennox, rückten Malik und Nahuel eine Position in der Reihung auf und die „alten“ Hasen freuten sich über das "Küken", Feenia Kraus, welches das Team an Nummer 4 verstärkt.

Aufgrund der Coronapause konnte so gut wie gar nicht miteinander trainiert werden und so war klar, dass der erste Spieltag gegen sehr starke Gegner aus der Wuhlheide eine Art Warmlaufen für die Truppe wird. Lennox musste sich nach großem Kampf knapp geschlagen geben und Malik sowie Nahuel probierten alles, waren aber ebenso unterlegen. Wunderbar verlief hingegen das Debüt von Feenia. Mit klasse Schlägen ließ unser neuer Wirbelwind dem sichtlich beeindruckten Gegner keine Chance und so gingen wir mit 1:3 in die Doppel. Auch, wenn alle sehr engagiert waren, so mussten sich beide Doppel (Lennox/Feenia und Malik/Nahuel) letzlich geschlagen geben und das Team eine deutliche Schlappe hinnehmen.

Doch wie in 2020, nahm das Team den unglücklichen Saisonauftakt zum Anlass und schwor sich auf den nächsten Gegner (Johannisthal) ein. Hier zeigten sich alle entsprechend fokussierter und in absoluter Spiellaune. Obwohl der Tag regnerisch startete und eine Absage im Raum stand, konnten wir unser Spiel umsetzen. Die Fabelhaften 4 spielten groß auf und ließen ihren Gegnern in 6 Matches keine Chance. Somit konnte der erste Sieg der Saison bereits im zweiten Spiel eingefahren werden.

Besonders herausgestochen hat aber nicht nur der sportliche Erfolg, sondern auch der tolle Umgang unter- und miteinander sowie mit unseren sehr netten Gästen.

Jetzt freuen wir uns alle auf das nächste Heimspiel der Fabelhaften 4, welches am 4.9. gegen Neukölln stattfindet.


Spieltermine U12 Mixed

Keine Termine

Wetter in

 

Lage & Anfahrt

Das Clubgelände des TC Rot Weiß Großbeeren e.V. liegt am Ende der Ruhlsdorfer Straße, im südwestlich von Berlin gelegenen Großbeeren, auf freiem Feld, zwischen Wasserskianlage und Bülowpyramide.

Weiterlesen ...

Teamkapitän U12 Mixed

Benjamin Bröder

Kontakt

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.