• Mannschaftsfoto

    Verbandsmeister 2018

    v.l. Robin Schönherr, Jens Weisse, Ulf Gorgas, Oliver Abt, Mario Matalla, Benjamin Bröder, Oliver Pintat, Lars Lempio, Frank Brand

  • Mannschaftsfoto

    Saison 2018

    Meisterklasse

  • Mannschaftsfoto

    Saison 2017 (ohne Jens Klaße)

  • Mannschaftsfoto

    Saison 2016

    Aufstieg in die Verbandsoberliga

  • Mannschaftsfoto

    Saison 2015

  • Spielerfoto

    Robin Schönherr

  • Spielerfoto

    Mario Matalla

  • Spielerfoto

    Oliver Abt

  • Spielerfoto

    Benjamin Bröder

  • Spielerfoto
    Oliver Pintat
  • Spielerfoto
    Lars Lempio
  • Spielerfoto
    Jens Weisse
  • Spielerfoto

    Frank Brand

  • Spielerfoto

    Ulf Gorgas (Mannschaftsführer)

Die Herren 40.1, die sich mit Oliver Pintat erneut verstärken konnte, startete erfolgreich in die ersten beiden Punktspiele. Bei den beiden Heimspielen durften wir am 13. Mai das Team von Weiß-Rot Neukölln und am 3. Juni das Team vom TC Friedrichshain auf unserer Tennisanlage begrüßen.

Bereits im ersten Spiel war für das Team klar, dass der Ostliga- Absteiger aus Neukölln ein echter Gradmesser sein wird. Um so erstaunlicher war es, dass wir bereits aus den Einzeln mit einem 6:0 raus gingen. Einräumend muss jedoch erwähnt werden, dass wir bei drei Matches im CTB stets am Ende die Nase vorne hatten. Am Ende stand es 8:1 für den TC Rot- weiß Großbeeren. Durch eine hervorragende Bewirtung durch unserer liebe Conni und Team und einem tollen Publikum, dass uns ständig anfeuerte und motivierte wurde der ersten Auftritt in der Meisterklasse gleich ein Erfolgreicher.

Während der dreiwöchigen Pause galt es weiterhin fleißig zu trainieren, fokussiert zu bleiben und die Spannung hoch zu halten. Und Letzt genanntes war auch der ausschlaggebende Punkt für den zweiten hart erkämpften erfolgreichen Sieg in der höchsten Berlin/ Brandenburger Spielklasse. Bei fairen Spielen auf hohem Niveau und bei guten Witterungsbedingungen konnten die Gäste aus Friedrichshain mit 6:3 geschlagen werden. Dabei wurde bis kurz vor 22.00 Uhr das letzte Doppel zu Ende gespielt.

Ein maßgeblichen Verdienst an dem erneuten Erfolg haben die vielen fleißigen Helfer und zahlreichen Zuschauer, die uns wieder vortrefflich unterstützt haben. Vielen Dank dafür. Ein Wehmutstropfen bleibt allerdings zurück. Im Einzel verletzte sich unser "Majo" oder auch liebevoll "Terrier" genannt so schwer, dass er dieses nicht beenden konnte und leider auch langfristig pausieren muss. Terrier Du kommst noch stärker aus Deiner Verletzungspause zurück. Davon ist das ganze Team fest von überzeugt.

Am kommenden Sonntag, den 10. Juni 2018 steigt schon der nächste Tennis- Gipfel beim hoch gehandelten BTTC Grün- Weiß in Lichterfelde. Zu diesem Spiel würden wir uns erneut über eine zahlreiche Unterstützung sehr freuen.


Spieltermine Herren 40-1

Mannschaftskapitän Herren 40-1

Ulf Gorgas

Kontakt

Lage & Anfahrt

Das Clubgelände des TC Rot Weiß Großbeeren e.V. liegt am Ende der Ruhlsdorfer Straße, im südwestlich von Berlin gelegenen Großbeeren, auf freiem Feld, zwischen Wasserskianlage und Bülowpyramide.

Weiterlesen ...

Das Wetter

*

Bedeckt

2 °C
Südwest 1.1 km/h

Dienstag
Bedeckt (-1  3 °C)

Mittwoch
Bedeckt (-2  2 °C)

Donnerstag
Teils Wolkig (-2  2 °C)

Freitag
Bedeckt (-2  4 °C)